HOHMANNSTRASSE

Projekt   Grüne Mitte Heimfeld
Auftraggeber   Fachamt Management des öffentlichen Raumes
Abteilung Stadtgrün Bezirksamt Hamburg-Harburg
Ort   Hamburg-Harburg
Planungszeitraum   2016
Bau   2017
Fertigstellung   2017
Leistungsumfang   Planung und Bauleitung (Lph 1 – 8)
Bausumme   320.000 Euro
Größe   0,4 ha


Inmitten einer heterogenen Siedlungsstruktur wirkt dieser klassisch, mit doppelreihigen Hainbuchenhecken und niedrigen Weidengehölzen formal gefasste Quartiersplatz angenehm beruhigen und zentrierend auf die Besucher. Dies überrascht beim Betreten dieses grünen Platzes, hat er in seiner formalen Ausgestaltung doch nichts Zentrierendes. Die schwingenden Wege und die seicht modellierten Rasenhügel bewegen sich im harmonischen Zwiegespräch miteinander. Harmonie ist Schönheit, Frieden, ist das Zentrum allen Seins. Die neugestaltete Grüne Mitte an der Homannstraße ist eine bescheidene, unprätentiöse Quartiersoase, die trotz deontologischen Besonderheiten, ausschließlich aus sich selbst heraus auf die Besucher der Anlage wirkt.

to top